"Feuer, Feuer!"
Vocals: Lina Larissa Strahl

Liedtext Bibi & Tina Feuer

Feuer, Feuer! 
Feuer, Feuer!

Wenn es brennt
und die Welt in Flammen steht – jeder rennt,
keiner weiß, wo lang es geht,
wenn es brennt …

Dann weißt du, wer wirklich
deine Freunde sind, wer zu dir hält und für dich
übers Feuer springt.
Wir halten fest zusammen,
denn keiner schafft das hier allein!

Refrain:
Wir zusammen,
steht die Welt in Flammen,
packen das zusammen,
was alleine keiner schaffen kann.

Miteinander durch 
das Durcheinander,
wird das Füreinander,
weil‘s alleine keiner schaffen kann.

Alles brennt, alles brennt, alles brennt,
Feuer, Feuer!
Alles brennt! Alles brennt! Alles brennt!

Refrain:
Wir zusammen,
steht die Welt in Flammen,
packen das zusammen,
was alleine keiner schaffen kann.

Fass mit an, zusammen
sind wir eine Kette,
einer allein wird die Welt
ier niemals retten
fass mit an!
Wir sind ein Beat,
wir treten jetzt das Feuer aus.
Schlag für Schlag,
wir singen und wir schreien ganz laut.
Das ist unser Beat, halten fest,
nein, wir geben niemals auf.

Hey,hey...

Refrain:

Wir zusammen,
steht die Welt in Flammen,
packen das zusammen,
was alleine keiner schaffen kann.

Fass mit an, zusammen
sind wir eine Kette,
einer allein wird die Welt
ier niemals retten
fass mit an!

Alles brennt, alles brennt, alles brennt,
Feuer, Feuer!
Alles brennt! Alles brennt! Alles brennt!

 

"Happy End"

Vocals: Lina L. Strahl


happy ende Bibi und Tina Liedtext

Als ich noch klein war,
war alles so einfach,
alles so neu, ja.
Nichts war unmöglich,
es gab keine Grenzen,
ich wusste, alles wird gut.

Jetzt sitz ich hier,
bin fast erwachsen –
noch nicht ganz,
aber auch kein Kind mehr.
Irgendwas dazwischen …
Das macht es so schwer.
 

Gibt‘s ‘n Happy End nur im Kino?
Im Fernsehen und all diesen Büchern?
Gibt‘s ‘n Happy End nur bei allen
andern?
Nicht bei mir?
 

Nein, das glaub ich nicht.
Nein, das glaub ich nicht.
Nein, das stimmt so nicht.
Nein.
Nein, das glaub ich nicht.
Nein, das glaub ich nicht.
Nein, das stimmt so nicht.
 

Für jedes Geheimnis
gab‘s ‘ne Lösung.
Und wenn ich nicht schlafen konnte,
gab‘s ‘ne Geschichte.
Und Gut und Böse
das war so einfach –
hätt nie gedacht,
dass ich das mal vermisse.

 

Als ich noch klein war,
war alles so einfach,
alles so neu, ja.
Nichts war unmöglich,
es gab keine Grenzen,
ich wusste, alles wird gut.

Jetzt sitz ich hier,
bin fast erwachsen –
noch nicht ganz,
aber auch kein Kind mehr.
Irgendwas dazwischen …
Das macht es so schwer.
 

Gibt‘s ‘n Happy End nur im Kino?
Im Fernsehen und all diesen Büchern?
Gibt‘s ‘n Happy End nur bei allen
andern?
Nicht bei mir?
 

Nein, das glaub ich nicht.
Nein, das glaub ich nicht.
Nein, das stimmt so nicht.
Nein.
Nein, das glaub ich nicht.
Nein, das glaub ich nicht.
Nein, das stimmt so nicht.
 

Für jedes Geheimnis
gab‘s ‘ne Lösung.
Und wenn ich nicht schlafen konnte,
gab‘s ‘ne Geschichte.
Und Gut und Böse
das war so einfach –
hätt nie gedacht,
dass ich das mal vermisse.
 

Jetzt sitz ich hier,
bin fast erwachsen –
noch nicht ganz,
aber auch kein Kind mehr.
Irgendwas dazwischen …
Das macht es so schwer.


Gibt‘s ‘n Happy End nur im Kino?
Im Fernsehen und all diesen Büchern?
Gibt‘s ‘n Happy End nur bei allen
andern?

Nicht bei mir?
 

Nein, das glaub ich nicht.
Nein, das glaub ich nicht.
Nein, das stimmt so nicht.
Nein.
Nein, das glaub ich nicht.
Nein, das glaub ich nicht.
Nein, das stimmt so nicht.
 

Gibt‘s ‘n Happy End nur im Kino?
Im Fernsehen und all diesen Büchern?
Gibt‘s ‘n Happy End nur bei allen
andern?
Nicht bei mir?

Nein, das glaub ich nicht.
Nein, das glaub ich nicht.
Nein, das stimmt so nicht.
Nein.
Nein, das glaub ich nicht.
Nein, das glaub ich nicht.
Nein, das stimmt so nicht.
 

Gibt‘s ‘n Happy End?
‘Nen Happy End?
Gibt‘s ‘n Happy End?

 

"BESTER SOMMER"

Vocals: Lina L. Strahl

  Bester Sommer Liedtext, songtext Bibi & tina

 Auch wenn es regnet,
singen wir unsere Lieder,
dieser Sommer, der bleibt!
Kein Grund zum Traurigsein,
es ist noch nicht vorbei.

Jeder für jeden!
Jeder für alle!
Und keiner allein!
 

So wie es ist,
so ist es gut,
so soll es sein!

1x Refrain

So wie es ist,
so soll es sein!
Der beste Sommer,   
der beste Sommer,
der beste ...
So wie es ist,
so soll es sein!
 

Jeder für jeden!
Jeder für alle!
Und keiner allein!

So wie es ist,
so ist es gut,
so soll es sein!

Auch wenn es regnet,
singen wir unsere Lieder,
dieser Sommer, der bleibt!
Das ist der beste Sommer,
der beste Sommer,
der beste ...

3x
Das ist der
der beste Sommer,
der beste Sommer,
der beste ...

 

"Mädchen gegen Jungs"

Vocals: Lina L. Strahl, Lisa-Marie Koroll, Phil Laude, Louis Held 

  Mädchen gegen Jungs Songtext Liedertexte

Ihr Mädchen seid auf Instagram, 
auf YouTube und im Bus.
Ihr labert ohne Pause, in der Pause meistens Stuss.
Über Kunst, über Jungs,
am liebsten über uns.


Jungs gegen Mädchen!
Mädchen gegen Jungs!

Mädchen in der Herde sind wie Schafe,
lieben Pferde, keine Action, One Direction, oh, Augen zu, ich sterbe.
Aufs Klo rennen sie zusammen, weil ein Mädchen nie allein sein kann.


Jungs gegen Mädchen!
Mädchen gegen Jungs!


Jungs sind wie Wasser, keine Farbe, kein Geschmack. Wie ‘n Witz ohne Lacher, denk ich richtig drüber nach.
Auf ihren Schultern sitzt ein Kopf, keiner weiß wieso. Mädchen gegen Jungs – Come on girls, let’s go!
Sie riskieren ‘ne große Lippe, doch ich hab nur eine Bitte:
Wechsel mal dein Deo und dann ab durch die Mitte!
Und überhaupt ist alles retro,
wie du rappst! Geht so!

Refrain:
Jungs gegen Mädchen!
Nein, Mädchen gegen Jungs!
Jungs gegen Mädchen!
Nein, Mädchen gegen Jungs!
Das gibt Ärger! Wer ist stärker?

Mädchen können nicht tanzen, denn ihr habt doch keinen Groove.
Ihr zerstört noch jede Party.
Hier kommt ‘n Spruch fürs Tagebuch:
Da, wo Mädchen sind, ist Wüste, alles lahm, gar nichts los.
Hab schon eingeschlafene Füße.
Wenn Mädchen rappen, seh ich rot!


Für diese richtig dünnen Worte hast du richtig fett geübt,
du bist ja völlig außer Atem, geh mal duschen, denn du glühst ...
wie ‘ne Birne, die gleich platzt, komm mal runter, ruh dich aus.
Denn wenn Jungs total k. o. sind, wachen Mädchen grade auf.

2x Refrain

Ja, wieder ‘n bisschen Schminkie-Schminkie machen, mmh? Ja ... Geht mal euer One Direction hör‘n! Habt ihr keine besseren Sprüche?

1x Refrain

Jungs sind wie Wasser, keine Farbe, kein Geschmack.
Wie ‘n Witz ohne Lacher, denk ich richtig drüber nach.


1x Refrain

Da wo Mädchen sind, ist Wüste, alles lahm und gar nichts los. 
Hab schon eingeschlafene Füße.
Wenn Mädchen rappen, seh ich rot.

1x Refrain

Jungs sind wie Wasser, keine Farbe, kein Geschmack.
Wie ‘n Witz ohne Lacher, denk ich richtig drüber nach.

1x Refrain

Da, wo Mädchen sind, ist Wüste, alles lahm und gar nichts los. Hab schon eingeschlafene Füße. Wenn Mädchen rappen, seh ich rot.