REFILL-DAY

Am 16. Juni 2021 ist World Refill Day - Greenpeace ruft an diesem Tag dazu auf, unverpackt einzukaufen. In der Refill-Woche, also jetzt kannst du Greenpeace zeigen, wie du auf Verpackungsmüll verzichtest!

„Refill“ heißt übrigens auf Deutsch „wieder auffüllen“.
Die Idee dabei ist auf Einweg-Verpackungen zu verzichten. Denn Einweg-Verpackungen sind so schlecht für die Umwelt, weil dadurch enorme Mengen an Müll entstehen. Besonders häufig bestehen Verpackungen aus Plastik. Allein jede:r Deutsche verursacht im Durchschnitt 40 Kilogramm Plastikmüll im Jahr.

MITMACHEN!

Spannend zu wissen ist natürlich, auf welche Verpackung du bewusst verzichtet hast. Greenpeace startet dazu eine Umfrage. Wenn du zeigen möchtest, was du am Refill-Day getan hast, mach mit bei der Umfrage:

 

Umfrage greenpeace

 

Greenpeace zeigt dir übrigens, was du tun kannst, um Einwegverpackungen zu vermeiden. Nutze z.B. Obstnetze oder wiederverwendbare Einkaufsbeutel. In vielen Städten findest du UNVERPACKT LÄDEN: Darin kann man ALLES lose, ohne Verpackung kaufen. Man nimmt sich eigene Verpackungen mit oder kann vor Ort eine Mehrwehverpackung kaufen bzw. leihen. Wo die Läden sind, zeigt die Karte auf der Website von Greenpeace. Klick dazu auf den Button und informiere dich zum REFILL-DAY:

mach mit greenpeace


 

 

Wie vermeidest du Müll und Verpackungen? Schreib uns!

 

Profile picture for user Magdalena3456
Magdalena3456 14.06.2021 - 18:49

Profile picture for user Milly-Sophie
Milly-Sophie 14.06.2021 - 16:43

Hi

Profile picture for user Magdalena3456
Magdalena3456 14.06.2021 - 13:22

hi